Alexanderstr. 18
70806 Kornwestheim
Tel: 07154-1553350
E-Mail: [javascript protected email address]

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
Pension Graf Zeppelin
Alexanderstrasse 18
70806 Kornwestheim 
Germany
 
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für unser Haus: 
 
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Vertrag zur Verpachtung und die Vermietung von Zimmern zum Wohnen, sowohl für alle anderen Dienstleistungen als auch gelieferte Lieferungen von der Pension Graf Zeppelin nachstehend genannt "Vermieter"  und nachstehend genannt ‘‘Mieter‘‘  d.h. die Person, die zugestimmt hat die Leistungen des Hauses gemäß der Bedingungen in Anspruch zunehmen.
 
Reservierungen werden nach folgenden Bedingungen angenommen. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Sie durch diese Buchung eine rechtsgültige Vereinbarung eingegangen sind. Buchungen werden unter folgenden Bedingungen erstellt und angenommen.
 
1.0  Abschluss der Vereinbarung
1. 1 Diese Vereinbarung wird rechtskräftig, sobald die Buchung abgeschlossen ist, d.h. Zimmer sind gebucht und bestätigt entweder direkt oder über dritte Personen schriftlich und/ oder durch E-Mail, Post oder SMS ist 
 
vorhanden wenn  die Bestätigung nicht mehr möglich ist.
 
2. 0 Ankunft & Abfahrt   (Check in/Checkout)
2. 1 Falls nicht anders vereinbart wird das Zimmer nicht vor 14:00 Uhr am Tag der Ankunft freigegeben.
Am Tag der Abfahrt muss das Zimmer um 10:00 Uhr verlassen werden, ist das  Zimmer über diese Uhrzeit hinaus noch besetzt sind wir verpflichtet 50% der Tages-Miete abzurechnen, ist das Zimmer über 15:00 Uhr hinaus besetzt, so wird die volle Summe abgerechnet.
 
3.0 Zahlungen und Dienstleistungen
 
3. 1 Alle Zahlungen für Unterbringungen  und weitere Dienstleistungen müssen bei der Ankunft bezahlt werden, dies geschieht vor dem Bezug in die Räumlichkeit entweder in Bar, per Kredit/Debit Karte oder über Banküberweisung. Keine Zahlung, keine Bezug.
 
3. 2 Alle Zahlungen müssen beim angegebenen Bankkonto eingezahlt werden.
 
3. 3 Berechtigte Leistungen die nicht in Anspruch genommen werden werden nicht zurück erstartet.
 
3.4 Bei Zahlungsversäumnis werden alle Rechte und Forderungen des Gastes als Nichtig erklärt und das Hotel ist berechtigt sowohl alle weiteren Dienstleistungen von den bisherigen Vereinbarungen, als auch alle für die Zukunft getroffenen Vereinbarungen zu entziehen.
 
3.5 Im Falle von Änderungen der Mehrwertsteuer, City Tax und so weiter, ist der Gast verpflichtet diese zu zahlen.
 
4. 0 Änderungen/Stornierung/Rücktritt Bedingungen (Kunden)  
 
4.1 Alle Stornierungen müssen schriftlich erfolgen und mit Datum und Uhrzeit versehen werden. 
 
4.2 Stornierung 1 Tag vor Ankuftsdatum kostenfrei. 
Das Nichterscheinen, alle Stornierungen und Änderungen weniger als 1 Tag vor dem Ankunftsdatum werden mit 80% Stornierungsgebühr belegt.
 
4.3 Im Falle einer frühzeitigen Abreise hat der Kunde kein Recht auf Rückerstattung.
 
5. 0 Änderungen/ Stornierungen/Rücktrittsbedingungen  (Haus)
 
5.1 Es ist sehr selten, das die Buchung des Kunden von uns aus aufgehoben wird. In diesem Fall bekommen die Kunden die volle Rückerstattung, sofern sie den Rücktritt nicht verursacht haben, darüber hinaus haben wir keine Verantwortung im Bezug auf den Rücktritt zu tragen. Wir sind in diesem Fall stets bemüht eine neue Unterkunft mit ähnlichen Standards als Alternative zu finden. 
 
5.2  Ihre Buchung  für eine bestimmte Zimmer-Kategorie in unserem Hotel garantiert nicht, dass Sie über den gesamten Zeitraum Ihres Aufenthalts die ganze Zeit im Gleichen Zimmer bleiben. Falls wir dazu gezwungen sind, Sie in ein andere Zimmer zu verlegen, welches geringeren Standards entspricht wird Ihnen Differenz zu Ihrem eigentlichen Buchungspreis Rückerstattet.  
 
5.3 Zu ungarantierten Buchungen sind wir nicht Verpflichtet. Das Haus ist unabhängig und kann alle nicht bezahlten oder nicht garantierten Buchungen mit Kredit/Debit Karte ohne Wiedergutmachung löschen.
 
 
5.3 Weiterhin, ist das Haus dazu berechtigt sich aus folgenden Gründen von einem Vertrag zurückzuziehen:
Wenn es an der Ausführung seiner Verpflichtung gehindert oder beeinträchtigt wurde durch Umstände, die außerhalb der Kontrolle des Hauses liegen. Begrenzt auf Krieg  oder Furcht vom Krieg, Tumult, Volksaufstand terroristische Aktivitäten, Streik, Industrie Unruhen, Naturkatastrophen oder Nuklear Unfall, Feuer, schlechte Wetterlage, Schließung von Flughafen oder Seehafen, technische Probleme im Transport, Regierung Aktionen u.ä.
 Wenn der Kunde irreführende oder falsche Daten bezüglich des Gastes und oder Grund der Aufenthalts benutzt hat                                   
Wenn das Haus aus wesentlichen Gründen zu dem Schluss kommt, das die Inanspruchnahme der Dienstleistung zur Geschäftsstörung führen wird oder aus Sicherheitsgründen oder Gründen, die das Ansehen des Hauses in der Öffentlichkeit schaden
Das Haus ist dazu verpflichtet den Kunden zu informieren, wenn der Vertrag zurückgezogen wird.
Im Falle eines berechtigten Rückzuges aus dem Vertrag seitens des Hotels, ist der Kunde nicht Schadensersatzberechtigt.
 
 
6.0 Verhalten der Gäste
Gäste werden gebeten sich jedes Mal angemessen zu verhalten, sich an die AGB zu halten. Ein respektvolles Miteinander ist sowohl im Sinne der Gäste als auch im Sinne der Mitarbeiter Grundlage für jegliche Kommunikation. Die Gäste werden gebeten die Gemütlichkeit und Freude anderer Gäste nicht zu stören, hierzu ist ein ruhiger Ablauf des Pensionsbetriebs notwendig.
Wir haben das Recht die Unterkunft oder Dienstleistung zu Verweigern 
Oder Sie und  Mitglieder ihre Partei von der Pension aus zu schicken, wenn wir nach angemessen Meinung  sicher sind das  ein Verstoß vorliegt.  Wenn diese Fall vorliegt sind wir nicht verpflichtet Ihnen für die verlorene Unterkunft eine Rückgabe zu machen weitere Leistungen  oder alle verlorene Ausgabe.
 
 
7.0 Begrenzungen von Verantwortung
7.1 Der Gast ist für alle Schäden verantwortlich welche in dem gemieteten/bewohnten Haus entweder durch Ihn, seine Gäste, oder andere Personen die in seiner Verantwortung stehen verursacht werden/wurden.
7.2. Das Haus ist berechtigt ohne Vorankündigung den Vertrag zu beendigen, wenn der Mieter/Gast die gemieteten Räume für andere Zwecke als die Vereinbarten nutzt. Die Zahlungsforderung für den vereinbarten Mietpreis bleibt gleich der Buchung.
 
7.3. Parken
Hoteleigene Parkplätze sind nicht gebührenpflichtig. Auto Besitzer/Kunden sind für Ihre Autos und deren Inhalt selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Verantwortung für Verlust oder Schaden.
 
 
7.4. Schaden
Ohne Vorbehalt berechtigen Sie uns dazu ihre Kredit/Debit Karte zu belasten, für alle entstandenen Schäden in ihren Zimmern,oder im Hotel während ihres Aufenthalts (einschließlich und ohne Limit speziell für die Reinigung) oder für alle vermissten Sachen nach Verlassen des Hotels.
 
 
7.5. Die Firma übernimmt keine Verantwortung für indirekte Folgen oder unverschuldeten wirtschaftlichen Verlust, oder Profitverlust, güter Wille oder Vorteilhaft (hervorgerufen weder durch Firma Verlässigkeit,seine Angestellte, Vertragschließender  oder Geschäftsträger oder andernfalls). Die Firma gesamt Verbindlichkeit  darf nicht der Wert der angenommen gebühren von dem Vertrag überschreiten. Die Firma übernimmt keine Verantwortung für Verlust von oder Schaden an zurückgelassenen Gegenständen im Hotel.
 
Besondere Information
Das Hotel ist berechtigt vor ihrer Ankunft Gebühren von der Kreditkarte abzubuchen
Unter keinen Bedingungen darf das Zimmer weitervermietet werden und
Gäste dürfen keinen Besuch in ihrem Zimmer/Appartement empfangen
Weiter Vermietung oder weiter Verpachtung von Zimmer sowohl als Benutzung bei andere Leute zweck Unterbringung  bedarf schriftliche Genehmigung vom Haus.
Mieter dürfen keine Tiere mitbringen
 
Es wird keine Haftung für Geld oder Wertsachen wird übernommen.
Das Haus stellt für Sie 50,00 € in Rechnung für Verlorene Schlüssel
Rauchen ist strengstens Verboten in allen Öffentlichen Gebieten  im Zimmer und in jeder Wohnung
In Falle eines Verstoßes stimmt der Kunde zu, dass  das Haus eine Gebühr in Höhe von von 200,-Euro von der Kreditkarte sofort einziehen darf (vorallem während der Reservierung) 
 
Mündliche Vereinbarungen sind nur dann wirksam, wenn diese vom Haus schriftlich bestätigt worden sind.